+++ Aktuelle Corona-Notfall-Verordnung gilt bis 6. Februar +++ Körpernahe Dienstleister dürfen seit 14. Januar wieder öffnen +++ Friseure müssen 3-G-Regeln und Kosmetik/Fußpflege muss 2-G-Regeln einhalten +++ Im Bildungs- und Technologiezentrum werden wieder Präsenzkurse durchgeführt. Infos unter www.hwk-leipzig.de/pandemie +++ Coronabedingter Umsatzeinbruch? Überbrückungshilfe IV kann ab sofort über www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de beantragt werden +++Freistaat will mit "Sachsen Plus" Förderlücke für Kleinunternehmer und Selbstständige schließen +++ Wir informieren unter www.hwk-leipzig.de/corona über aktuelle Entwicklungen +++

Corona-Hotline 0341 2188-300

Die Handwerkskammer hat eine Hotline für betroffene Betriebe geschaltet. Sie ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr besetzt. Bitte nutzen Sie für Fragen auch unser Kontaktformular.

News

Bildkomposition DHB 12/2021 Inhaltsseiten

Handwerksblatt: Jetzt die aktuelle Ausgabe online lesen!

Konjunktur auf Erholungskurs - dennoch viele Unwägbarkeiten +++ Appell an Politik: Mehr Netto vom Brutto +++ Klimaschutz ist für das Handwerk ein Gewinnerthema +++ Sanierung und Reinigung mit Radiowellen +++ ...

mehr lesen

dach, hausbau, balken, sparren, bauholz, wohnhaus, rohbau, blauer himmel, altersvorsorge, architektur, aufschwung, bau, zimmermann, holzbau, zimmerei, baubranche, bauen, baugewerbe, bauhandwerk, handwerk, baustelle, dachgiebel, dachstuhl, eigenheim, eigentum, finanzen, finanzierung, gewerbe, giebel, haus, himmel, holz, holzbalken, immobilie, miete, neubau, wohneigentum, wohnimmobilie, countrypixel

Holz baut Zukunft - Erster Leipziger Holzbautag

Die Fachtagung für alle Akteure der Holzbranche in Mitteldeutschland bietet eine umfassende Bestandsanalyse sowie einen Ausblick auf die Entwicklung des Holzbaus in der Region. Anmeldung bis 21. März 2022.

mehr lesen

Änderungen zum Jahreswechsel 2021/2022

Ausgewählte Neuerungen im kommenden Jahr

Wie jedes Jahr bringt auch 2022 eine Reihe von Neuerungen mit, auf die sich Betriebe und Beschäftigte vorbereiten sollten. Eine Auswahl mit Fokus auf Änderungen für Unternehmer und Arbeitnehmer im Handwerk in der Übersicht.

mehr lesen

Nutzen Sie unser Fortbildungsangebot!

 
 | Teile I und II der Meisterfortbildung (Fachpraxis und Fachtheorie)

Dachdecker

Fachpraxis (90 Stunden) | Fachtheorie (705 Stunden): Schieferdeckungen | Dachziegeldeckungen | Dachabdichtungen | Außenwandbekleidungen | Metallarbeiten | Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik | Auftragsabwicklung | Betriebsführung und Betriebsorganisation
 

Elektrotechniker

Fachpraxis (260 Stunden) | Fachtheorie (800 Stunden): Grundlagen der Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik | Energie- und Gebäudetechnik | Kommunikations- und Sicherheitstechnik | Systemelektronik | Auftragsabwicklung | Betriebsführung und Betriebsorganisation
 

Fleischer

Fachpraxis (150 Stunden) | Fachtheorie (240 Stunden): Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelrecht | Auftragsabwicklung | Betriebsführung und Betriebsorganisation
 

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger

Fachpraxis (40 Stunden) | Fachtheorie (620 Stunden): Werkstattpraktikum | Dickbettarbeiten | Technische Mathematik, Technisches Zeichnen | Fachtechnologie | Farblehre und Gestaltung | Baustoffkunde | Kalkulation und Abrechnung
 

Friseur

Fachpraxis (234 Stunden) | Fachtheorie (232 Stunden): Haarschneidetechniken | Haarpflege und Frisurengestaltung | Pflegende und dekorative Kosmetik | Nagelpflege, Nageldesign | Haarersatz | Unfall-, Arbeits- und Gesundheitsschutz | Umweltschutz | Betriebliche Organisation | Qualitätsmanagement
 

Installateur und Heizungsbauer

Fachpraxis (300 Stunden) | Fachtheorie (815 Stunden): Praktische Anlagentechnik | Praktische Gerätetechnik | Projektvorbereitung unter Einsatz der EDV | Sicherheits- und Instandhaltungstechnik | Anlagentechnik | Auftragsabwicklung | Betriebsführung und -organisation
 

Kosmetiker

Fachpraxis und Fachtheorie (500 Stunden): Behandlungs- und Pflegekonzepte | Kosmetische Produkte | Apparative Kosmetik | Haut- und Typberatung | Dermatologie | Massage | Hand- und Fußpflege | Problemzonenbehandlung | Haarentfernung | Management eines Kosmetikinstitutes | Dienstleistungskonzept und Kundenbindung | Kostenkontrolle und Kalkulation | Personalverwaltung | Marketing | Qualitätsmanagement | Produktgerechte Lagerung | Hygienemanagement
 

Kraftfahrzeugtechniker

Fachpraxis (350 Stunden) | Fachtheorie (620 Stunden): Motor- und Fahrzeugmanagementsysteme | Beleuchtung | Kfz-Bordnetz | Fahrzeugsicherheit | Service | Kfz-Instandhaltungstechnik und Kfz-Technik | Elektrik und Elektronik | Nutzfahrzeuge | Hydraulische Bremse | Kraftübertragung | Komfort- und Sicherheitssysteme (Instandhaltungstechnik) | Zündgemisch | Dieselsysteme | Auftragsabwicklung | Betriebsorganisation
 

Maler und Lackierer

Fachpraxis und Fachtheorie (830 Stunden): Auftragsplanung, - durchführung und -dokumentation | Technik und Gestaltung | praktische Auftragsabwicklung | Betriebsführung | Betriebsorganisation
 

Maurer und Betonbauer

Fachpraxis (100 Stunden) | Fachtheorie (890 Stunden): Teilbereichsplanung für ein behördliches Genehmigungsverfahren | Bau- oder Bauhilfskonstruktion herstellen | Baukonstruktion | Baustoffe und Bauphysik | Auftragsabwicklung | Betriebsführung und -organisation
 

Metallbauer

Fachpraxis (120 Stunden) | Fachtheorie (655 Stunden): Fügetechnik | EDV | Metallbautechnik | Technisches Zeichnen | Fachtechnologie | Werkstoffkunde | Auftragsabwicklung | Kalkulation | Betriebsführung und -organisation
 

Tischler

Fachpraxis (70 Stunden) | Fachtheorie (760 Stunden): Maschinenlehrgang | Oberflächenbearbeitung | Treppenbau | Kunststoffbearbeitung | Werkstoffe | Entwurfslehre und Stilkunde | Verfahrenstechnik | Fachbezogene EDV | Betriebseinrichtungen und -organisation | Kostenrechnung/VBO
 

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

Fachpraxis (60 Stunden) | Fachtheorie (540 Stunden): Werkstattpraktikum | Blechverarbeitung und Trockenbau | Technische Mathematik | Technisches Zeichnen | Fachtechnologie | Werkstoffkunde | Kalkulation und Abrechnung
 

Zimmerer

Fachpraxis und Fachtheorie (1165 Stunden): Schiften | Treppen | Entwurfslehre | Technische Mathematik | Baustatik und Festigkeitslehre | Baustoffkunde | Bauphysik und Baukonstruktion | Dachausmittlung | Rechnerischer Abbund | Vermessungslehre | Baurecht | Kalkulation | Arbeitssicherheit | Technische Betriebsführung
 

 

 
 | Teile III und IV der Meisterfortbildung (Wirtschaft und Recht / Berufs- und Arbeitspädagogik)

Meisterausbildung Teil III

264 Stunden: Unternehmensziele und Wettbewerbsfähigkeit | Unternehmensrechnung und Controlling | Investitions- und Liquiditätsplanung | Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen | Unternehmensstrategie und Marketing | Personalmanagement

Meisterausbildung Teil IV

120 Stunden: Ausbildereignung (ADA) | Berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse (Grundlagen, Ausbildungsplanung, Ausbildung am Arbeitsplatz, Förderung des Lernprozesses ...)