Nachhaltigkeit, Umwelt, Zukunft, Grün, Herz, Blatt. Bild: blacksalmon / stock.adobe.com
blacksalmon / stock.adobe.com

Beratungstag Nachhaltigkeit im Handwerksbetrieb

Beratungstag / Sprechtag

Unterstützungsangebot für Mitgliedsbetriebe

Wirtschaften mit Weitsicht, eine sozial verträgliche Personalpolitik, effizienter Ressourceneinsatz: Handwerksbetriebe sind in vielerlei Hinsicht nachhaltig aufgestellt, bringen ihre Maßnahmen aber oft gar nicht mit dem Begriff in Verbindung. Gleichzeitig verfolgen einige Unternehmer schon gezielt Nachhaltigkeitsstrategien. Nachhaltiges Wirtschaften birgt großes Potenzial für Betriebe und deren Bild bei Kunden, Geschäftspartnern und Fachkräften und darüber hinaus in der Region.

Der Beratungstag richtet sich dabei an Handwerksunternehmen aller Branchen und Betriebsgrößen. Die Berater des Umwelt- und Transferzentrums der Handwerkskammer bieten den Mitgliedsbetrieben eine langfristige Begleitung und Beratung zum Thema an. In individuellen Beratungsgesprächen werden gemeinsam die Potenziale analysiert, Schwerpunkte herausgearbeitet und erste Maßnahmen besprochen. Bei Interesse an einer individuellen Beratung im Anmeldeformular die Option "individuelle Beratung" nutzen.

Zusätzlich bietet die Handwerkskammer interessierten Betrieben einen regelmäßigen Austausch untereinander zu den Themen der Nachhaltigkeit an. Bei Interesse für die Anmeldung zum Erfahrungsaustausch im Anmeldeformular die Option "Erfahrungsaustausch" nutzen. Ansprechpartner sind Emily Foth und Sven Börjesson.

Wann: 16.05.2022 um 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig

Anmeldefrist: 14.12.2021 bis 14.05.2022

Anfahrtsplan: