mtkang / fotolia.com

Rechtssichere Nutzung von Fotos im Internet

Informationsveranstaltung

Die Veranstaltung gibt einen fundierten Überblick darüber, was bei der Nutzung von Fotos im Internet aus rechtlicher Sicht beachtet werden muss und informiert über Handlungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen. Bei der Veranschaulichung und Untermalung von Onlineauftritten sind Fotos kaum noch hinwegzudenken. Jedoch ist bei der Verwendung von Fotos im Internet mitunter besondere Vorsicht geboten, drohen doch nicht selten rechtliche Konsequenzen bei unberechtigter Nutzung, fehlender beziehungsweise nicht hinreichender Urheberkennzeichnung oder Ähnlichem.

Rechtsanwalt Alexander Grundmann, LL.M., (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz) zeigt, worauf Sie bei der Verwendung von Fotos im Internet achten müssen. Gleichzeitig stellt er praxisnahe Lösungen für Ihr Unternehmen vor.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der IHK zu Leipzig durchgeführt. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des IHK zu Leipzig . Die erforderliche Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung ist dort ebenfalls möglich. Ansprechpartnerin in der Handwerkskammer ist Anett Fritzsche . Die Parkplatzkapazitäten vor der IHK zu Leipzig sind begrenzt. Es wird gebeten, die auch die umliegenden Parkmöglichkeiten zu nutzen.

Programm

Schutz von Fotos im Internet

  • Schutz von Fotos durch das Urheberrechtsgesetz
  • Schutz der Bildinhalte
  • Haftung für Links

Risiken von Fotos im Internet

  • Abmahnung
  • Gerichtsverfahren

Lösungen für Ihr Unternehmen

  • externer Fotograf/Mitarbeiter macht Wunschbilder auf Bestellung
  • Erwerb von fertigen Fotografien (Stock licences)
  • Website von Agentur erstellt
  • richtige Organisation der Fotonutzung im Unternehmen

Wann: 23.05.2017 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig und IHK zu Leipzig

Anfahrtsplan: