Leipziger Nacht der Ausbildung
www.freepik.com

Leipziger Nacht der Ausbildung

Thementag

Für Betriebe

Zur ersten Leipziger Nacht der Ausbildung öffnen am 24. Juni 2022 von 17 bis 24 Uhr regionale Unternehmen die Türen, um Besucher hinter ihre Kulissen blicken zu lassen und gleichzeitig ihre Ausbildungsberufe zu präsentieren. Alle Teilnehmer - vordergründig Schüler ab Klasse 7 - fahren bequem per Bus-Shuttle zu den Unternehmen. Die Leipziger Nacht der Ausbildung schafft die Möglichkeit, Berufe live auszuprobieren und direkt bei Azubis und Mitarbeitern rund um Unternehmen und Ausbildung nachzufragen. Ziel des Events ist es, junge Menschen auf die Ausbildungsangebote der Handwerksbetriebe der Region aufmerksam zu machen und möglichst passende Bewerber für die Stellen zu finden.

Die Handwerkskammer zu Leipzig bietet für alle Mitgliedsbetriebe die Gelegenheit, sich im Leipziger Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, zu präsentieren. Unternehmen können dabei auf sich und ihre Ausbildungsangebote aufmerksam machen. Aktivitäten am Stand - wie beispielsweise Schieferherzschlagen bei Dachdeckern oder das Testen von Schaltkreisen bei Elektrotechnikern - erhöhen dabei, neben einer Präsentation mit Roll-Ups, Displays und Flyern, die Wirkung bei Schülern enorm.

Anmeldungen für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer zu Leipzig sind ab sofort möglich. Die Präsentation ist kostenfrei. Standardmäßig wird eine Fläche von 4 Quadratmetern (2 x 2 Meter) mit zwei Tischen und zwei Stühlen bereitgestellt. Individuelle Abstimmungen sind möglich. Auch eine Outdoor-Präsentation ist umsetzbar.

Für Schüler

Ihr seid auf der Suche nach einer Lehrstelle oder möchtet einfach nur herausfinden, welcher Beruf für euch in Frage kommen könnte? Bei der Nacht der Ausbildung könnt ihr euch einen umfassenden Überblick über aktuelle Ausbildungsangebote in der Region verschaffen. Personalverantwortliche und Ausbilder geben wertvolle Tipps für eure erfolgreiche Bewerbung. Außerdem könnt ihr die aktuellen Azubis der Unternehmen mit euren Fragen zur Ausbildung löchern, in der Rallye in kurzer Zeit zahlreiche potentielle Arbeitgeber kennenlernen, eure Bewerbungsmappen checken lassen oder an einem Bewerbertraining teilnehmen. Auch Ausprobieren ist natürlich angesagt!

Ansprechpartner in der Handwerkskammer zu Leipzig ist Robert Steinbach.

24. Juni 2022 / Leipziger Nacht der Ausbildung / Ausstelleranmeldung

 

Zur ersten Leipziger Nacht der Ausbildung öffnen regionale Unternehmen die Türen, um Besucher hinter ihre Kulissen blicken zu lassen und gleichzeitig ihre Ausbildungsberufe zu präsentieren.

 

Angaben zur Teilnahme an der Nacht der Ausbildung

Durchsuchen

Dateigröße max. 5 MB; erlaubte Dateitypen: .pdf, .jpeg, .png, .tiff, .gif

 

Übersicht Ihrer Anmeldung | E-Mail-Kopie Ihrer Angaben

Nach dem Senden des Formulars wird Ihnen eine Zusammenfassung der von Ihnen gemachten Angaben angezeigt. Sie können außerdem entscheiden, ob Sie eine Kopie der gemachten Angaben per E-Mail erhalten möchten.

 

Datenschutzerklärung

Die Handwerkskammer zu Leipzig verwendet die von Ihnen gemachten Angaben zur Bearbeitung der Veranstaltungsanmeldung. Die im Rahmen der Anmeldung erfassten Daten zu Unternehmensbezeichnung, Internetadresse, Logo und Aktivitäten am Stand können zur Berichterstattung in der Zeitung "Deutsches Handwerksblatt" und den Internetauftritten sowie Social-Media-Präsenzen der Handwerkskammer genutzt werden. Weiterhin werden diese Angaben im Rahmen der Kommunikationsarbeit den Medien der Region Leipzig (zum Beispiel Leipziger Volkszeitung) zur Verfügung gestellt, damit diese die Möglichkeit erhalten, zu berichten. Alle weiteren Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Im Weiteren gelten die Datenschutzbestimmungen der Handwerkskammer zu Leipzig.


Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Mit nachstehender Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten (zum Beispiel Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck der Bearbeitung der Veranstaltungsanmeldung genutzt werden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerruflich. Der Widerruf ist per E-Mail an info@hwk-leipzig.de oder postalisch an Handwerkskammer zu Leipzig (Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig) zu richten. Nach Erhalt des Widerrufs werden wir die betreffenden Daten nicht mehr nutzen und verarbeiten beziehungsweise löschen.

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 24.06.2022 um 17:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Wo: Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig und Stadt Leipzig

Anfahrtsplan: