business, team, büro, arbeit, karriere, ausbildung, bildung, nachfolge, unternehmen, arme verschränkt, vision, zukunft, jung, erfolg, erfolgreich, wachstum, entwicklung, beruf, arbeitsplatz, job, gruppe, industrie, handwerk, dienstleistung, angestellte, mitarbeiter, kollegen, chef, teamwork, gemeinschaft, kaufmann, leute, menschen, personal, arbeiten, jobsuche, lernen, fortbildung, weiterbildung, erfahrung, zusammen, ziel, lächeln, lachen, motiviert, seriös, 40-50, 20-30
contrastwerkstatt / fotolia.com

IOSax.tresen beim Mittelständischen Unternehmertag

Messe/Konferenz

Der IOSax.Tresen ist ein Ort des geselligen Austauschs zwischen Unternehmern. Experten aus Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen informieren am Tresen kompakt über Möglichkeiten des unternehmerischen Wachstums. Das Spektrum reicht dabei von Förderprogrammen zur Unternehmensentwicklung über die Erschließung von Auslandsmärkten hin zur Personalgewinnung. Am 9. Oktober 2019 steht der IOSax-Tresen beim beim Mittelständischen Unternehmertag (MUT) im Motel One / One Lounge in Leipzig. Zwischen 13.30 und 16 Uhr können sich Unternehmen informieren zu:

  • Fördermöglichkeiten für Unternehmen in Sachsen (GRW-Investitionszuschuss, Mittelstandsrichtlinie),
  • Absatz- und Kooperationsförderung für unternehmerische Aktivitäten im Ausland,
  • Azubis und Fachkräfte im Ausland gewinnen,
  • Wissen und Erfahrungen der Senior Experten nutzen.

Die Teilnahme am IOSax.tresen ist kostenfrei. Für die MUT in Leipzig können in begrenzter Zahl kostenfreie Eintrittskarten vermittelt werden. Anmeldefrist ist der 4. Oktober 2019. Beratung und Anmeldung bis zum 4. Oktober 2019 bei Ronny Krönert, Telefon 0173/3892596,  international@wfs.saxony.de . Ansprechpartnerin in der Handwerkskammer zu Leipzig ist Antje Barthauer .

Wann: 09.10.2019 um 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Motel One (One Lounge / Haus 2 / 7. OG), Grimmaischer Steinweg 1, 04103 Leipzig

Veranstalter: Die sächsischen Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, Wirtschaftsförderung Sachsen sowie Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Anfahrtsplan: