Bad, badezimmer, barrierefrei, rollstuhlgeeignet, dusche, duschbad, ebenerdig, heizung, heizkörper, handtuchheizkörper, fliesen, gefliest, fliesenleger, duschen, wc, becken, waschbecken, spiegel, beleuchtung, dekoration, dekoriert, wohnlich, gemütlich, beigemsandfarben, beschaedigen, braun, fenster, licht, tageslichtbad, tageslicht
Jörg Lantelme / fotolia.com

Barrierefreies Bauen und Wohnen

Informationsveranstaltung

Durch den demografischen Wandel unserer Gesellschaft bildet sich insbesondere für die Bau- und Ausbaugewerke ein neues, schnell wachsendes und interessantes Kundenpotential heraus. Der Markt des barrierefreien Bauen und Wohnens wird im Landkreis Nordsachsen in den nächsten Jahren und Jahrzehnten deutlich steigen. Waren im Jahr 2014 zirka 47.400 Einwohner des Landkreises Nordsachsen älter als 65 Jahre, werden es im Jahr 2030 bereits 62.000 sein, ein Anstieg um zirka 31 Prozent. Hinzu kommt, dass fast 53 Prozent in selbstgenutztem Wohneigentum wohnen und somit über die unmittelbare Entscheidungsfreiheit hinsichtlich der Beauftragung von Umbau- und Anpassungsmaßnahmen verfügen.

Gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Landkreis Leipzig / Nordsachsen und dem Landratsamt Nordsachsen lädt die Handwerkskammer zu Leipzig interessierte Betriebe zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung, am 23. Oktober 2018 von 17 bis zirka 18.30 Uhr in das Landratsamt Nordsachsen, Standort Eilenburg, Dr.-Belian-Straße 4, 04838 Eilenburg, Haus 4, 2. Etage, Raum 255, ein.

Im Zuge der Veranstaltung werden unter anderem folgende Fragen diskutiert: Wie können bauliche Maßnahmen und entsprechenden Hilfen im Wohnraum ein selbstständiges Wohnen für ältere und behinderte Menschen gewährleistet? Welche Möglichkeiten der Wohnraumanpassung gibt es? Wer unterstützt bei der Realisierung von Maßnahmen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Gibt es geeignete Bildungsmaßnahmen?

Anmeldeschluss ist der 19. Oktober

Referenten der Veranstaltung sind Brit Gruhne, Sozialplanerin beim Landratsamt Nordsachsen, Dirk Kühn, Pfennig Bau GmbH & Co.KG / Wohnraumberater im Landkreis Nordsachsen, und Reinhard Selent, Sachverständiger für barrierefreies Planen und Bauen / Wohnraumberater im Landkreis Nordsachsen. Im Anschluss stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung. Ansprechpartner ist Sven Börjesson .

Hinweis: Am 14.November 2018 findet ab 16.30 Uhr im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig die Fachveranstaltung "Multivalente Heizungsanlagen zur Erfüllung aktueller und zukünftiger Anforderungen" statt.

Wann: 23.10.2018 um 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Wo: Landratsamt Nordsachsen - Außenstelle Eilenburg (Raum 255), Dr.-Belian-Straße 4, 04838 Eilenburg

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig, Kreishandwerkerschaft Landkreis Leipzig / Nordsachsen und Landratsamt Nordsachsen

Anfahrtsplan: