Justizia. Bild: BRuM309 / pixabay.com
BRuM309 / pixabay.com

Rechtsvorschriften für Fortbildungsprüfungen

Die Handwerkskammer zu Leipzig hat nach § 42f HwO für folgende Abschlüsse Fortbildungsprüfungsregelungen erlassen sowie nach § 42h HwO Prüfungsausschüsse errichtet:

  • Buchführungsfachkraft,
  • Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK),
  • Gebäudeenergieberater (HWK),
  • Geprüfter Fachhandwerker für Denkmalpflege im Maurer- und Betonbauerhandwerk,
  • Geprüfter Fachwirt Fertigungsmesstechnik (HWK).

Weiterhin hat die Handwerkskammer Prüfungsausschüsse für folgende bundesweit durch Rechtsverordnungen geregelte Fortbildungsabschlüsse errichtet:

  • Ausbildereignungsprüfung,
  • Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung,
  • Geprüfter Kaufmännischer Fachwirt nach der Handwerksordnung,
  • Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung,
  • Geprüfter Kraftfahrzeug-Servicetechniker,
  • Geprüfter Restaurator im Maurer- und Betonbauerhandwerk.

hoffmann_christiane MAIK_LEHMANN_Photographie

Christiane Hoffmann

Fortbildungs- und Meisterprüfungen

Steinweg 3
04451 Borsdorf
Tel. 034291 30-271
Fax 034291 30-25271
hoffmann.c--at--hwk-leipzig.de

kober-katja www.nikado.de

Katja Kober

Fortbildungs- und Meisterprüfungen

Steinweg 3
04451 Borsdorf
Tel. 034291 30-267
Fax 034291 30-25267
kober.k--at--hwk-leipzig.de