Alexas_Fotos / pixabay.com

Netzwerk Steuerberatung im Handwerk Sachsen

Das "Netzwerk Steuerberatung im Handwerk Sachsen" ist eine Plattform von und für Steuer- und Betriebsberater mit handwerklichem Klientel. Handwerksbetriebe benötigen im Steuerdschungel regelmäßig Unterstützung von Beratern, die aktuelle Entwicklungen kennen und und antizipieren.

Das sächsische Teilnetzwerk der bundesweiten Initiative ist eine Organisation der Steuerberaterkammer Sachsen, der Handwerksorganisation und verschiedener Steuerberater. Die Betriebsberater der Handwerkskammern und Steuerberater, die schwerpunktmäßig Handwerksbetriebe beraten, können sich im Netzwerk zusammenschließen und über aktuelle steuerrechtliche und steuerpolitische Themen austauschen. Durch das Netzwerk können die beteiligten Steuerberater notwendige Informationen zeitnah erhalten und so einen Mehrwert für ihre Mandanten erzielen.

Um dies zu gewährleisten führt das Netzwerk beispielsweise Informationsveranstaltungen und Stammtische durch. Die Netzwerkmitglieder erhalten außerdem die Rundschreiben der Abteilung Steuer- und Finanzpolitik des Zentralverbands des Deutschen Handwerks und können an der Jahrestagung des Netzwerks teilnehmen.

Eine Anmeldung als Mitglied des Netzwerks Steuerberatung im Handwerk erfolgt über die regionalen Delegierten. Nähere Informationen hierzu gibt es unter www.zdh.de .

Ansprechpartner für das Netzwerk Steuerberatung Sachsen ist Steuerberater Peter Heberger von der MSG Treuhand GmbH. Der gebürtige Münchner ist seit über 20 Jahren in Leipzig tätig und berät Mittelständler der Region. In der Handwerkskammer zu Leipzig steht Christian Likos als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weitere Informationsquellen

Netzwerk Steuerberatung im Handwerk

likos-christian

Christian Likos

Hauptabteilungsleiter Wirtschaft und Recht

Dresdner Straße 11/13
04103 Leipzig
Tel. 0341 2188-300
Fax 0341 2188-349
likos.c--at--hwk-leipzig.de