Andrey Popov / fotolia.com

Unternehmensnachfolge - den passenden Nachfolger finden

Informationsveranstaltung

Die langfristige, sachkundige Vorbereitung von Betriebsübergaben und -übernahmen spielt für Handwerksunternehmen eine besondere Rolle. Sie verschafft dem Übergebenden die Möglichkeit, den langfristigen Bestand des Unternehmens zu sichern und die Altersversorgung sinnvoll zu ergänzen. Für den Übernehmenden stellt sie in der Regel eine gute Chance dar, in engen, von massiver Konkurrenz geprägten Märkten seinen Platz zu finden.

Dabei spielt neben steuerlichen, rechtlichen, psychologischen und strategischen Aspekten die Auswahl des richtigen Nachfolgers - gleich ob aus der Familie, dem Mitarbeiterkreis oder extern - eine wichtige Rolle. Darüber hinaus werden Unternehmer, die eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge bereits hinter sich haben, in einer Podiumsdiskussion über ihre Erfahrungen berichten. Referent ist Rechtsanwalt Matthias Hieke von HAGER Rechtsanwälte PartG mbB.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 20. Juni 2017, 17 Uhr, in der Handwerkskammer zu Leipzig, Konferenzsaal, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig, statt. Nach der zirka 90-minütigen Veranstaltung findet im Anschluss ein Stammtisch im Foyer der zweiten Etage statt - hier stehen die Berater der Handwerkskammer sowie die Unternehmer zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Informationsmaterial zum Thema wird bereitgestellt.

Die Veranstaltung ist für Mitgliedsbetriebe und einer Begleitperson kostenfrei. Für Nichtmitgliedsbetriebe entsteht ein Teilnahmebetrag in Höhe von 25 Euro pro Person. Ansprechpartner ist Jens Krause .

Wann: 20.06.2017 um 17:00 Uhr

Wo: Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig

Anfahrtsplan: