gonin / fotolia.com

IT-Sicherheit für KMU

Workshop

Die Veranstaltung "Sächsische Unternehmen - mit Sicherheit digital" hat erste Wege aufgezeigt, wie die IT-Sicherheit im eigenen Unternehmen verbessert werden kann. Im begleitenden Workshop erfahren die Teilnehmer mehr zu kostenfreien Software-Lösungen und Hilfsmitteln, die sie dabei unterstützen.

Im Workshop am Montag, 11. Dezember 2017 im Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig, Seminarraum 1.16, wird "Keypass" vorgestellt - ein Hilfsmittel, um sichere Passwörter zu generieren und zu verwalten. Es gibt Tipps zum sicheren Umgang mit mobilen Endgeräten der eigenen Mitarbeiter, die für betriebliche Zwecke eingesetzt werden können. Des Weiteren wird es auch um eine zuverlässige Datensicherung gehen. Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist ein eigener Laptop beziehungsweise ein eigenes mobiles Endgerät.

Anmeldung bis zum 7. Dezember

Die Veranstaltung ist für Mitgliedsbetriebe und eine Begleitperson kostenfrei. Für Nichtmitgliedsbetriebe entsteht ein Teilnahmebetrag in Höhe von 25 Euro pro Person. Ansprechpartnerin in der Handwerkskammer zu Leipzig ist Anett Fritzsche .

Agenda

10 Uhr
Begrüßung, Vorstellung, Agenda

10.15 Uhr
Keypass - Vorstellung und Ausprobieren

11 Uhr
Datensicherung im Unternehmen

12.15 Uhr
Mittagspause (Selbstzahler)

13 Uhr
Bring your own device - Einsatz mobile Endgeräte im Unternehmen

14 Uhr
Ausklang der Veranstaltung

Wann: 11.12.2017 um 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: Haus des Handwerks, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig

Veranstalter: Handwerkskammer zu Leipzig

Anfahrtsplan: