angel in the sunlight (antique statue) Schlagwort(e): sunlight, statue, angel, religion, hope, memories, cemetery, flowers, people, spirituality, concepts, colors, nature, memorial, tranquil, scene, symbols, romanticism, praying, tombstone, grave, life, locations, light, freedom, gold, art, sunbeam, no, natural, sunrise, culture, funeral, tree, travel, sun, silhouette
zwiebackesser / fotolia.com

Onlinedatenbank für Handwerksbetriebe in der Denkmalpflege

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und das Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau IRB haben eine Datenbank "Handwerksbetriebe für die Denkmalpflege" eingerichtet. Sie wird zur allgemeinen Nutzung im Portal www.irb.fraunhofer.de/zdh angeboten. Alle interessierten Betriebe werden in die Datenbank aufgenommen. Dazu brauchen sie lediglich folgende Qualifikationsmerkmale in der Denkmalpflege zu erfüllen:

  • Restauratoren im Handwerk,
  • Absolventen des sogenannten "Mastrokurses" am Europäischen Zentrum für die Berufe in der Denkmalpflege, Venedig (Venedigstipendiaten),
  • Preisträger des Bundespreises für Handwerk in der Denkmalpflege,
  • für Handwerksbetriebe, die diese Qualifikationsmerkmale nicht nachweisen können, ist die Vorlage einer Liste mit zehn denkmalpflegerischen Referenzobjekten erforderlich.

Für einen Eintrag berechnet das Fraunhofer IRB lediglich den Selbstkostenpreis von 50 Euro im Jahr. Hierfür wird jeder Eintrag durch den ZDH überprüft, die Datensätze werden angelegt und gepflegt (jährliche Abfrage), Datenbanklayout, Betriebssysteme und Abfragesoftware werden aktuell gehalten und gepflegt und die Datenbank wird über unterschiedliche Medien beworben. Ein solcher Eintrag hat mehrere Vorteile:

  • Veröffentlichung in einem qualitätsgeprüften Umfeld, da nur Betriebe eingetragen werden, die sich nachweislich für die Aufgaben der Denkmalpflege qualifiziert haben,
  • die Datenbank "Handwerksbetriebe für die Denkmalpflege" profitiert von der unmittelbaren Nachbarschaft zu bereits eingeführten und renommierten IRB-Baudatenbanken mit neutralen und aktuellen Baufachinformationen,
  • die Datenbanken werden unter anderem ständig von Denkmalämtern, Kirchenbauämtern, Bauverwaltungen, Architekten oder Denkmaleigentümern genutzt, die als Planer oder Bauherren vom Fraunhofer IRB zusätzlich mit Informationen in unterschiedlichen Medien zu allen Fragen der Instandsetzung und Restaurierung von erhaltenswerter Bausubstanz, Denkmälern und deren Ausstattung versorgt werden.

Das Fraunhofer IRB wird als zentrale Dienstleistungseinrichtung zu allen Fragen des Planens und Bauens und zur Denkmalpflege von der Bundesregierung gefördert. Die Vorgehensweise ist deshalb in erster Linie sach- und nicht gewinnorientiert.

Die Beratung der Handwerkskammer zu Leipzig wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags gefördert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

 

BMWi_Sachsen

lorenz-stefan

Stefan Lorenz

Technischer Betriebsberater

Dresdner Straße 11/13
04103 Leipzig
Tel. 0341 2188-315
Fax 0341 2188-349
lorenz.st--at--hwk-leipzig.de