Vom Kollegen zum Chef

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 125,00 €

Unterricht

21.09.2021
ein Tag 8 bis 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Dresdner Straße 11/13
04103 Leipzig
Seminarraum 1.17
Ansprechpartner/in
Laurien Friese
Tel. 0341 2188-236
friese.l--at--hwk-leipzig.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 20686-0

  • Umgang mit der neuen Rolle
  • Rollenverständnis allgemein
  • Wie positioniere ich mich ehemaligen Kollegen gegenüber?
  • Was bedeutet Führung?
  • Welche Führungsstile gibt es?
  • Wie kann ich der Situation angemessen führen?
  • Was hat Führung mit meiner Kommunikation zu tun?
  • Mitarbeitermotivation
Ziel

Das erste Mal in die Rolle einer Führungskraft zu schlüpfen ist ein wichtiger Schritt in der beruflichen Laufbahn. Doch eine Beförderung innerhalb eines Teams birgt auch Konflikte und ganz neue Anforderungen. Das gewohnte Gefüge der Beziehungen zwischen Kollegen verändert sich und kommt neu auf den Prüfstand, denn wenn man vom sich Kollegen zum Chef weiterentwickelt, muss man sich zuerst selbst seiner neuen Rolle bewusst werden. In diesem Seminar lernen Teilnehmer, sich den ehemaligen Kollegen gegenüber wertschätzend zu positionieren. Durch eine Auseinandersetzung mit der Führungsrolle und einer Reflexion der eigenen Kommunikation und Haltung, gewinnen die Teilnehmer Klarheit und Selbstbewusstsein.

Dozent

Andrea Faulhaber

Abschluss

Zertifkat der Handwerkskammer zu Leipzig

Zeitraum

21.09.2021



Gebühren

Kurs: 125,00 €

Lehrplan

Zertifizierung