SPS-Kleinsteuerung Siemens LOGO!:Prüfungsvorbereitung im Elektrohandwerk II

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 456,00 €

Unterricht

13.12.2022 - 16.12.2022
Dienstag bis Freitag | 8 bis 15 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 32 Std.
Anmeldeschluss: 15.11.2022

Lehrgangsort
Steinweg 3
04451 Borsdorf
Elektrowerkstatt (SPS/MCW 1)
Ansprechpartner/in
Jörg Winkler
Tel. 034291 30-158
winkler.j--at--hwk-leipzig.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 21130-0

  • Grundlagen der LOGO (Version 8)
  • Programmierregeln und Menüführung
  • Programmierung und Parametrierung
  • Funktionsplan und Kontaktplan
  • Grundfunktionen (UND, ODER, NICHT usw.)
  • Sonderfunktionen (Zeitglieder, Zähler, Selbsthaltung
    usw.)
  • Programmierung logischer Verknüpfungssteuerungen
  • Erstellen, speichern und simulieren komplexer Aufgaben
  • Praktische Übung

 

Ziel

Kleinsteuerungen werden beispielsweise für Aufgaben wie Beleuchtungssteuerung, Rollladensteuerung, Ansteuern von Kompressoren, Hebebühnen, Förderbändern oder Toranlagen eingesetzt. LOGO ist eine solche kleine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) der Siemens AG. Durch die unkomplizierte Handhabung im Gegensatz zu herkömmlichen SPS-Systemen ist LOGO beispielsweise für Mechaniker und Elektrofachleute interessant. Der Lehrgang vermittelt Grundkenntnisse zur Funktionsweise von Kleinsteuerungen am Beispiel von Siemens LOGO. Planung und Realisierung einfacher Steuerungsaufgaben mit LOGO stehen im Fokus des viertägigen Kurses.

Dozent

Alexander Großmann

Abschluss

Zertifikat der Handwerkskammer zu Leipzig

Zeitraum

13.12.2022 - 16.12.2022



Gebühren

Kurs: 456,00 €

Lehrplan

Zertifizierung