Internationaler Schweißfachmann - International Welding Specialist

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 4.700,00 €
förderfähig

Unterricht

10.01.2020 - 06.06.2020
Freitag von 14.30 bis 19.50 Uhr, Samstag von 7.30 bis 14.50 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 283 Std.

Lehrgangsort
Steinweg 3
04451 Borsdorf
Theorieraum, U-Raum 10
Ansprechpartner
Nadine Schmidt
Tel. 034291 30-211
sl.btz--at--hwk-leipzig.de

Angebotsnummer 20126-0

Eine fähige Schweißaufsichtsperson ist für viele Arbeiten gesetzlich vorgeschrieben, schließlich stellen mangelhaft ausgeführte Schweißnähte ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar.

Ohne Qualifikationsnachweis darf ein Unternehmen daher beispielsweise nicht in den Bereichen Stahl-, Rohrleitungs-, Druckbehälter-, Schienenfahrzeug- und Schiffbau schweißend tätig werden.

Im Lehrgang "Internationaler Schweißfachmann" vermitteln erfahrene Fachleute unter anderem Kenntnisse zu Schweißprozessen und -ausrüstungen, zu Werkstoffen und deren optimaler Verarbeitung, zu Konstruktion und Gestaltung sowie zur Fertigungs- und Anwendungstechnik.

Mit diesem Wissen können die Absolventen neben schweißtechnischen Belangen auch übergreifende, zum Beispiel wirtschaftliche Probleme in einem Fertigungsbetrieb lösen.

Ziel

Internationaler Schweißfachmann

Information

Eine fähige Schweißaufsichtsperson ist für viele Arbeiten gesetzlich vorgeschrieben, schließlich stellen mangelhaft ausgeführte Schweißnähte ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Ohne Qualifikationsnachweis darf ein Unternehmen daher beispielsweise nicht in den Bereichen Stahl-, Rohrleitungs-, Druckbehälter-, Schienenfahrzeug- und Schiffbau schweißend tätig werden. Im Lehrgang "Internationaler Schweißfachmann" vermitteln erfahrene Fachleute unter anderem Kenntnisse zu Schweißprozessen und -ausrüstungen, zu Werkstoffen und deren optimaler Verarbeitung, zu Konstruktion und Gestaltung sowie zur Fertigungs- und Anwendungstechnik. Mit diesem Wissen können die Absolventen neben schweißtechnischen Belangen auch übergreifende, zum Beispiel wirtschaftliche Probleme in einem Fertigungsbetrieb lösen.

Dozent

Andre Tepper

Abschluss

Internationaler Schweißfachmann

Zeitraum

10.01.2020 - 06.06.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 4.700,00 €
förderfähig

Lehrplan

Bildungsgutschein SAB
Zertifizierung