Geprüfter Kraftfahrzeugservicetechniker | Meisterausbildung Teil I - Kraftfahrzeugtechniker - Vollzeit 485

ausgebucht

Gebühren

Kurs: 3.718,00 €

Unterricht

08.02.2021 - 26.03.2021 - Keine Plätze frei
Montag bis Freitag | 7.00 bis 15.30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 350 Std.

Lehrgangsort
Steinweg 3
04451 Borsdorf
Kraftfahrzeugbereich Werkstatt 2
Ansprechpartner
Uwe Männig
Tel. 034291 30-164
maennig.u--at--hwk-leipzig.de

Angebotsnummer 20249-0



  • Auftragsabwicklung
  • Motor- und Fahrzeugmanagementsysteme
  • Kraftfahrzeugbordnetz, Beleuchtungssysteme
  • Fahrzeugsicherheitssysteme, Komfortsysteme
  • Servicekommunikation und Servicequalität


Ziel

Aufgrund des steigenden Wettbewerbs und der stetigen Neuerungen im Kraftfahrzeugbereich werden sowohl technisches Zusatzwissen als auch eine ausgiebige Kundenorientierung immer mehr zu Erfolgsbausteinen, mit denen Kfz-Betriebe ihren unternehmerischen Erfolg absichern sollten. Sowohl an das Werkstattpersonal als auch an das Verkaufspersonal der Unternehmen im Kfz-Sektor werden von Vorgesetzten, Kunden und Geschäftspartnern immer höhere Anforderungen gestellt. Der an der Werkstattpraxis orientierte Lehrgang zum "Geprüften Kraftfahrzeugservicetechniker" qualifiziert die Teilnehmer, den steigenden Anforderungen gerecht zu werden und sich neue Berufsperspektiven zu erschließen. Kraftfahrzeugservicetechniker können beispielsweise Funktionen als technische Systemspezialisten, technische Kundenberater und betriebliche Vermittler für technische Neuerungen übernehmen.

Voraussetzungen

Gesellenabschluss im Kfz-Handwerk

Dozent

Uwe Pluta

Abschluss

Zeugnis der Handwerkskammer zu Leipzig (bundesweit anerkannter Abschluss) Der Abschluss "Geprüfter Kraftfahrzeugservicetechniker" kann als Teil I der Meisterprüfung (Fachpraxis) anerkannt werden und ist daher ein idealer Karrierebaustein für junge Fachleute.

Zeitraum

08.02.2021 - 26.03.2021 - Keine Plätze frei


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Gebühren

Kurs: 3.718,00 €

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung