Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung - Teilzeit

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 6.115,00 €
förderfähig

Unterricht

16.03.2021 - 15.09.2022
Dienstag und Donnerstag 17 bis 21 Uhr, 1 x im Monat Samstag 8 bis 16.30 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 700 Std.

Lehrgangsort
Dresdner Straße 11/13
04103 Leipzig
Seminarraum 1.17
Ansprechpartner/in
Claudia Weigelt
Tel. 034291 30-126
weigelt.c--at--hwk-leipzig.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 20199-0

Unternehmensstrategie
  • Volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen
  • Nationales und europäisches Recht
  • Methoden, Bewertung und Strategieansätze zur Unternehmensstrategie
Unternehmensführung
  • Gestaltung der Unternehmensführung und -organisation
  • Rechnungswesen, Finanzierung und Liquidität
  • Marketing und Kundenmanagement
Personalmanagement
  • Personalplanung und -gewinnung
  • Personalführung und -entwicklung
Innovationsmanagement
  • Projektarbeit zu einer komplexen betriebswirtschaftlichen Situation
Ziel

Mehr als meisterlich Führungskräfte in modernen Handwerksbetrieben müssen strategisch denken, planen und handeln, um mittel- und langfristige Ziele zu erreichen. Die Aufstiegsfortbildung "Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung" bereitet deshalb auf die Herausforderungen eines sich dynamisch verändernden Marktumfeldes vor. Neben theoretischem Hintergrundwissen wird den Fortbildungsteilnehmern ein enger Bezug zu den Problemstellungen des Arbeitsalltages geboten. Diese Kenntnisse können berufliche Perspektiven eröffnen, die bislang nur mit einer akademischen Ausbildung denkbar waren. Der Abschluss ist sogar noch über dem Meister angesiedelt und bietet Unternehmern, die ihre betriebliche Existenz festigen möchten, Handwerkern, die mit einem eigenen Unternehmen durchstarten wollen sowie Angestellten, die Führungsverantwortung anstreben, einen Qualifikationsschub.

Information

Sommerferien 2021: 26.07.2021 bis 20.08.2021 Sommerferien 2022: 18.07.2022 bis 19.08.2022

Abschluss

Zeugnis der Handwerkskammer zu Leipzig (bundesweit anerkannter Abschluss)

Zeitraum

16.03.2021 - 15.09.2022



Gebühren

Kurs: 6.115,00 €
förderfähig

Lehrplan

Förderung nach AFBG (Aufstiegs-BAföG)- bis zu 64% rückzahlungsfreie Förderung | Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit) | WeGebAU-Programm Weiterbildungsstipendium (Begabtenförderung) | Weiterbildungsscheck (betrieblich oder individuell) der SAB
Zertifizierung