marketing, digital, team, loft, work, coworking, startup, laptop, documents, statistics, table, dialog, corporate, business, plan, discuss, internet, notebook, casual, open, technology, computer, accounting, management, creative, mock, paperwork, project, young, group, woman, papers, discussion, meeting, account, brainstorming, hipster, space, job, office, man, businessman, ideas, communication, millennials
mooshny / fotolia.com

Praktikumsangebot: Bereich Bildungsmaßnahmen - Schwerpunkte Verwaltung und Methodik

Die Handwerkskammer zu Leipzig, eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertritt die wirtschaftspolitischen Gesamtinteressen ihrer über 12.000 Mitgliedsunternehmen mit 90.000 Beschäftigten und 3.000 Lehrlingen.

Als Selbstverwaltung des Handwerks erfüllt sie hoheitliche Aufgaben und ist Dienstleister für die Mitgliedsbetriebe. Die Kammer ist Anlaufstelle für alle unternehmerischen Anliegen des Handwerks, von Existenzgründung über Unternehmensentwicklung bis zur Unternehmensnachfolge.

Die Handwerkskammer zu Leipzig, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig, sucht für verschiedene Bildungsmaßnahmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) des Studienganges Sozialwesen (FH).

Voraussetzungen

Student (m/w/d) (aktiv) des Studienganges Sozialwesen (FH)
Erfüllung der Pflichtpraktika mit den Schwerpunkten Verwaltung (halbes Jahr) und/oder  Methodik (halbes Jahr). Die Zeiträume werden angepasst an die Vorgaben der Fakultät.

Die Aufgaben umfassen

Organisatorische Tätigkeiten

  • Planungs-, Analyse- und Kontrolltätigkeit inklusive Dokumentation in Abstimmung mit der Projektleitung / fachlichen Anleiterin
  • Abrechnungsvorbereitungen (Fahrtkosten der Projektteilnehmer und ähnliches)
  • Erstellen und Fortführen von Teilnehmerdokumentationen
  • Durchsetzung der Arbeitsplatz gebundenen Regelungen (Haus-, Unterrichtsraum-, Werkstattordnungen)

Hilfestellung im sozialpädagogischen Bereich

  • Anleitungstätigkeiten zur Selbsthilfe
  • Krisenintervention
  • Beratung und Hilfe zur persönlichen Entscheidungsfindung im Spannungsfeld beruflicher Orientierung und des persönlichen Alltags der Projektteilnehmer
  • Integrative Prozesse begleiten und zielorientiert steuern
  • Planung präventiver Maßnahmen in den Bereichen Sucht/Suchtmittelkonsum, Gewalt/Gewalterfahrungen
  • Umgang mit traumatisierten Teilnehmern -> Planung und Begleitung Betroffener
  • Beratung zu den Themen Gesundheitserziehung, Ernährung usw.

Methodische Tätigkeiten

  • Erarbeitung und Durchführung von standardisierten Tests im Rahmen einer beruflichen Potenzialanalyse
  • Führen von Einzelgesprächen
  • Durchführung von Stärken-Schwächen-Analysen (Kompetenzermittlung), Gruppenangeboten (zum Beispiel Gesundheitserziehung, Ernährung, ...) und zielorientierten Gruppenübungen
  • Erarbeiten von Gruppenregeln
  • Durchführen von Bewerbungstraining, Erstunterweisung im Umgang mit MS Word
  • Kriseninterventionsarbeit
  • Motivation und Begleitung im Rahmen des Ausbildungsgeschehens

Evaluationsarbeiten

  • Organisation der internen Maßnahme-Evaluierung (Erstellung von Feedback-und Fragebögen mit Indikatoren zur Evaluierung)
  • Durchführung und Koordination der Evaluierung begleitend zur Maßnahme
  • Auswertung der Feedback- und Fragebögen und sich daraus ableitende Organisations- und Unterrichtsentwicklung

Dauer

  • Das Praktikum kann hälftig ausgestaltet werden: ein halbes Jahr methodisches Praktikum und ein halbes Jahr Verwaltungspraktikum. Die Schwerpunkte der Tätigkeiten und Lernziele für den/die Studierende/n können entsprechend gewichtet werden.

Entlohnung

  • Keine. Es findet eine qualifizierte Anleitung und umfangreiche Einarbeitung statt. Die fachliche Anleitung erfolgt durch eine Diplom-Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (FH).

Praktikumsort

Bildungs- und Technologiezentrum
Handwerkskammer zu Leipzig
Steinweg 3 | 04451 Borsdorf

Interessenten, die diese Voraussetzungen erfüllen und Interesse an dem Praktikumsangebot haben, richten ihre Bewerbung an die

Handwerkskammer zu Leipzig | Personalbüro
Dresdner Straße 11/13 | 04103 Leipzig.

Rückfragen beantwortet Ahmed Barhdadi .


barhdadi-ahmed

Ahmed Barhdadi

Projektleiter Fachkräfteallianz

Steinweg 3
04451 Borsdorf
Tel. 034291 30-162
Fax 034291 30-122
barhdadi.a--at--hwk-leipzig.de

kinne_grit

Grit Kinne

Personalleiterin

Dresdner Straße 11/13
04103 Leipzig
Tel. 0341 2188-402
Fax 0341 2188-14530
kinne.g--at--hwk-leipzig.de