Impressionen der "mitteldeutschen handwerksmesse" 2012

© Handwerkskammer zu LeipzigLupe
© Handwerkskammer zu Leipzig

Wertige Arbeit und genaue Umsetzung, dafür steht das Handwerk. Vom 11. bis zum 19. Februar 2012 lockte das Handwerk auf die Leipziger Messe. Zur 15. "mitteldeutschen handwerksmesse" (mhm) präsentierte sich die "Wirtschaftsmacht von nebenan" wie gewohnt leistungsstark, individuell und vielfältig.

Blicke hinter die Kulissen handwerklicher Arbeit

Insgesamt 177.000 Besucher überzeugten sich von den Leistungen der mitteldeutschen Handwerker. Von diesen Leistungen gab es ein breites Spektrum zu sehen.

Unter anderem boten eine Gläserne Bäckerei und eine Gläserne Fleischerei Blicke hinter die Kulissen des Handwerks. Messegäste konnten sich hautnah davon überzeugen, welche handwerklichen Fertigkeiten notwendig sind, um Gaumenfreuden entstehen zu lassen.

230 Aussteller verschiedenster Gewerke zeigten ihr Know-how

Aber nicht nur das Nahrungsmittelhandwerk stellte sein Können unter Beweis. Insgesamt 230 Aussteller waren vertreten und zeigten Produkte und Leistungen aus den Bereichen Wohnen, Bauen, Ernährung und Gesundheit sowie Mode und Kunsthandwerk. Dazu gab es umfassende und individuelle Beratungen sowie ein Rahmenprogram mit Fachinformationen für Profis aus dem Handwerk. Während der Messetage konnten die Aussteller zahlreiche gute Gespräche führen und neue Kunden gewinnen.

Zwei Highlights für junge Handwerker waren die Ehrung der sächsischen Sieger im Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks und die Freisprechung frisch gebackener Gesellen aus dem Kammerbezirk Leipzig.

Einige Bildimpressionen sind in der Bildergalerie zu sehen. Die nächste mhm findet übrigens vom 9. bis zum 17. Februar 2013 statt.

Seite aktualisiert am 05. November 2014online seit 16. Februar 2012

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login

Handwerkersuche