Leipziger Neujahrsempfang "Gemeinsam für die Region" 2010

© Wolfgang ZeyenLupe
© Wolfgang Zeyen

"Das Tal ist durchschritten. Es geht langsam bergauf!" Unter diesem Motto stand der Neujahrsempfang der Leipziger Wirtschaft, den die Handwerkskammer zu Leipzig, die IHK zu Leipzig, der Unternehmerverband Sachsen e. V., die Landesdirektion Leipzig sowie der Marketing-Club e. V. Leipzig am 13. Januar 2010 ausrichteten.

Mehr als 1.000 Gäste, hauptsächlich Unternehmerinnen und Unternehmer der Region, konnten auf der Leipziger Messe den Reden der Politik- und Wirtschaftsvertreter lauschen und miteinander ins Gespräch kommen.

Getreu dem Motto des Abends bestiegen die fünf Präsidenten der Veranstalter symbolisch einen Berg und richteten ihre Forderung an die anwesenden Regierungsvertreter:

  • Wachstumsbeschleunigungsgesetz nicht zu Lasten der Länder und Kommunen umsetzen
  • Mittelstandsbauch beseitigen
  • IST-Besteuerung ausweiten
  • Liquidität der Unternehmen sicherstellen
  • Bildung und Forschung fördern.

Zur Unterstützung des Aufstiegs gaben die Gastgeber ihren Gästen, darunter auch der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, der stellvertretende sächsische Ministerpräsident, Sven Morlok, die erste Vizepräsidentin des Sächsischen Landtags, fünf Staatsminister, Fraktionsvorsitzende, Abgeordnete des Bundestags und Landtags sowie weitere hochrangige Repräsentanten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, einen eigenen Rucksack mit. Auf dem Weg nach oben müsse jeder seinen Rucksack schultern und seinen Anteil tragen.

Fotos der Veranstaltung gibt es in der beigefügten Bildergalerie.

Seite aktualisiert am 11. Juni 2012online seit 26. Januar 2010

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login

Handwerkersuche