"Handwerk rockt": Music-Contest und Gesellenparty

© Handwerkskammer zu LeipzigLupe
© Handwerkskammer zu Leipzig

Überall in Sachsen lernen angehende Handwerksgesellen für ihren Berufsabschluss und schwitzen bei ihren Abschlussprüfungen.

Das muss natürlich belohnt werden: Am 3. September, dem ersten bundesweiten "Tag des Handwerks" laden ENERGY Sachsen und die Handwerkskammer zu Leipzig alle frischgebackenen Gesellen und Feierwütigen in den Leipziger Volkspalast zur Party des Jahres! Und damit nicht genug. An diesem Abend können Bands und Einzelkünstler die Bühne so richtig rocken und den Sieg beim Music-Contest "Handwerk rockt" 2011 absahnen!

Finalisten werden ordentlich Abrocken!

Einige Bands und Künstler haben sich beim Music-Contest "Handwerk rockt" mit einem Tape/Video beworben und gezeigt, was sie können. Die ENERGY Sachsen-Hörer haben per Online-Voting die drei angesagtesten Acts ausgewählt. Um den Sieg am 3. September im Leipziger Volkspalast werden die Band Daniel Orange aus Leipzig, die in New York geborene Sängerin Beatrice mit Band und DJ MaiNy mit seiner Show kämpfen. Die Partygäste wer als Sieger zur Energy Clubzone erneut in Leipzig für das Handwerk rockt.

© Handwerkskammer zu Leipzig© Handwerkskammer zu Leipzig

Das Finale des Music-Contest wird der Oberknaller. An diesem Tag feiert ENERGY Sachsen mit allen frisch gebackenen Handwerksgesellen die bestandenen Prüfungen und schmeißt zusammen mit der Handwerkskammer zu Leipzig eine Party der Extraklasse.

Übrigens: Alle Handwerksgesellen des Abschlussjahrgangs aus der Region Leipzig bekommen Freikarten.

Wettbewerbsablauf

  • Phase 1 - Anmelden
    Abgeschlossen
    Einzelkünstler und Bands können sich vom 1. bis 21. August bei ENERGY
    Sachsen bewerben.
  • Phase 2 - Abwarten
    Abgeschlossen
    Bis zum 28. August kann auf www.energy.de/sachsen für die
    Künstler gevotet werden.
  • Phase 3 - Ausgewählt werden
    Abgeschlossen
    Aus dem Voting und einer Jurywertung werden drei Finalisten ermittelt.
  • Phase 4 - Auftreten
    Die drei Auserwählten treten am 3. September im Volkspalast Leipzig bei "Handwerk rockt" auf. Auf der Party entscheidet das Publikum, wer in ...
  • Phase 5 - Abräumen
    ... zur ENERGY Clubzone am 1. Oktober auftreten darf und eine professionelle Studioaufnahme bekommt.

Bewerbungsunterlagen

  • Hörprobe (oder Anspieltipps angeben)
  • Infos zu Künstler oder Band und Foto
  • Teilnahmeformular (gibt es auf www.energy.de/sachsen )

Wohin mit den Bewerbungsunterlagen?

Wer die Bewerbungsunterlagen zusammengesammelt und das Teilnahmeformular ausgefüllt hat, schickt das Ganze an:

ENERGY Sachsen
Thomasgasse 2 | 04109 Leipzig
0800 50 99 100 | hotline@nrjmail.de
www.energy.de/sachsen

oder an die

Handwerkskammer zu Leipzig
Dresdner Straße 11/13 | 04103 Leipzig
0341 2188-155
presse@hwk-leipzig.de



Discoschein für jugendliche Rocker nötig

Feierwütige zwischen 16 und 18 Jahren benötigen für den Besuch der "Handwerk rockt"-Party am 3. September einen ausgefüllten "Disco-Schein". Der steht zum Herunterladen bereit.

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Dr. Andrea Wolter

Pressesprecherin

Tel. 0341 2188-155
Fax 0341 2188-197
wolter.a@hwk-leipzig.deE-Mail
wolter.a@hwk-leipzig.de


 
Ansprechpartner

Hagen Reißmann

Öffentlichkeitsarbeit und Medien

Tel. 0341 2188-157
Fax 0341 2188-197
reissmann.h@hwk-leipzig.deE-Mail
reissmann.h@hwk-leipzig.de

Seite aktualisiert am 19. Dezember 2014online seit 15. Juli 2011

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login