In fünf Schritten zum Kampagnenmeister

© DHKTLupe
© DHKT

Seit Anfang des Jahres läuft die Imagekampagne des Handwerks auf Hochtouren. Aber noch nicht alle ziehen an einem Strang, um das Image des Handwerks aufzupolieren. Je mehr Handwerker und Betriebe sich aber an der bundesweiten Kampagne beteiligen, desto größer wird deren Erfolg für den Wirtschaftsbereich sein. Deshalb: Mitmachen ausdrücklich erwünscht!



Leitfaden gibt Antworten

Wer noch nicht weiß, wie er Teil der Kampagne werden kann, sollte sich die Broschüre "In fünf Schritten zum Kampagnenmeister" herunterladen. Dieser Leitfaden gibt unter anderem Antworten auf folgende Fragen: Braucht das Handwerk eine Imagekampagne? Welchen Nutzen bringt sie für den einzelnen Betrieb? Wie kann ich als Handwerker die Kampagne konkret nutzen?

Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Imagekampagne

Auf 20 Seiten bringt die Broschüre auf den Punkt, was Betriebe über die Kampagne wissen sollten. Von Werbematerialien bis hin zu den richtigen Ansprechpartnern gibt der Leitfaden kurz und bündig Einblick in die Imagekampagne.

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Dr. Andrea Wolter

Pressesprecherin

Tel. 0341 2188-155
Fax 0341 2188-197
wolter.a@hwk-leipzig.deE-Mail
wolter.a@hwk-leipzig.de


 
Ansprechpartner

Hagen Reißmann

Öffentlichkeitsarbeit und Medien

Tel. 0341 2188-157
Fax 0341 2188-197
reissmann.h@hwk-leipzig.deE-Mail
reissmann.h@hwk-leipzig.de

Seite aktualisiert am 08. Oktober 2014online seit 10. August 2010

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login