Maler- und Lackiererhandwerk knüpft an Imagekampagne an

© DHKTLupe
© DHKT

Langsam kommt die Imagekampagne richtig in Fahrt. Auch das Maler und Lackiererhandwerk nutzt die Aufmerksamkeit der bundesweiten Kampagne und unterstreicht, ergänzend zu den allgemeinen Werbemitteln, mit gewerkspezifischen Motiven im Kampagnendesign die Vielfalt des Gewerks.

Motive werben speziell fürs Gewerk

Sechs aufmerksamkeitsstarke und witzige Maler- und Lackiererabbildungen sind vielseitig einsetzbar: als Poster, Flyer, Transporteraufkleber oder Gerüstsegel beispielsweise. Die angebotenen Werbematerialien stehen für die Innungsbetriebe, Innungen und Verbände bereit.

Weitere Informationen, alle Motive und eine Bestellmöglichkeit gibt es auf der Internetplattform des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz: www.farbe.de .

Neue Motive zur Dachkampagne auf www.handwerk.de

Übrigens - auf www.handwerk.de , der offiziellen Imagekampagnenwebseite, kann man bereits einen Blick auf die kommenden Plakatmotive der Gesamtkampagne werfen. In den nächsten Wochen und Monaten wird - passend zur Weltmeisterschaft - mit Fußballbildern und -spüchen für die Wirtschaftsmacht von nebenan geworben. Zu finden sind die neuen Plakate im Bereich "Für Handwerker".

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Dr. Andrea Wolter

Pressesprecherin

Tel. 0341 2188-155
Fax 0341 2188-197
wolter.a@hwk-leipzig.deE-Mail
wolter.a@hwk-leipzig.de


 
Ansprechpartner

Hagen Reißmann

Öffentlichkeitsarbeit und Medien

Tel. 0341 2188-157
Fax 0341 2188-197
reissmann.h@hwk-leipzig.deE-Mail
reissmann.h@hwk-leipzig.de

Seite aktualisiert am 08. Oktober 2014online seit 26. April 2010

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login