Arbeitskreis Jungunternehmer

© Handwerkskammer zu LeipzigLupe
© Handwerkskammer zu Leipzig

Der Arbeitskreis Jungunternehmer ist die Plattform für den Gedankenaustausch der "unter-40-jährigen" Unternehmer und Führungskräfte des Handwerks in der Leipziger Region. Er ist bei der Handwerkskammer zu Leipzig ansässig und versteht sich als branchenübergreifendes Netzwerk. Der Kerngedanke dieses Arbeitskreises ist es, zukunftsgerichtete handwerkspolitische Fragen und Themen rund um das Unternehmen unkonventionell und kritisch zu diskutieren. Hier werden Kontakte geknüpft, Ideen entwickelt und bei Exkursionen neue Sichtweisen aufgetan.

Ein grundsätzliches Anliegen des Arbeitskreises ist auch die Weiterentwicklung unternehmerischer Führungsqualitäten. Insbesondere für Gründer und junge Unternehmer, die noch nicht von der Erfahrung profitieren können, ist dies existenziell wichtig. Management und Marketing - auch hierzu werden Foren angeboten, die weiter bringen.

Der Arbeitskreis Jungunternehmer gründete sich am 3. April 1997 in der Handwerkskammer zu Leipzig. Er ist kein Verein, die Treffen erfordern keine Mitgliedsbeiträge.

Vorstand des Arbeitskreises Jungunternehmer
Sylke Geppert, Maurer- und Betonbauermeisterin (Vorsitzende)
Kristian Kirpal, GES Gebäude- und Energieservice GmbH, Wermsdorf
Milko Härtel, Straßenbauermeister
Kerstin Schultz, Handwerkskammer zu Leipzig
Arbeitskreis Jungunternehmer - Veranstaltungsrückschau

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Grit Kinne

Betriebsberaterin / Starter-Center

Tel. 0341 2188-281
Fax 0341 2188-14555
kinne.g@hwk-leipzig.deE-Mail
kinne.g@hwk-leipzig.de


 
Ansprechpartner

Emily Butter

Beauftragte für Innovation und Technologie

Tel. 0341 2188-323
Fax 0341 2188-349
butter.e@hwk-leipzig.deE-Mail
butter.e@hwk-leipzig.de

Seite aktualisiert am 17. Oktober 2012online seit 26. März 2009

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login

Handwerkersuche