Enterprise Europe Network - Netzwerk zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen in Europa

© EENLupe
© EEN

Mit Partnern aus über 50 Ländern ist das " Enterprise Europe Network " das weltweit größte Netzwerk zur Förderung von internationalen Geschäftspartnerschaften, Innovationen sowie Wissens- und Technologietransfer.

Im Rahmen von Einzelberatungen, Gruppenveranstaltungen, Informationsmaterialien und Datenbanken unterstützt das "Enterprise Europe Network" insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei ihrem Auslandgeschäft.

Als Netzwerkpartner bietet die Handwerkskammer zu Leipzig ihren Mitgliedsbetrieben folgende Dienstleistungen an:

  • Unterstützung bei der Erschließung neuer Märkte
  • Informationen über Rahmenbedingungen des europäischen Binnenmarkts (EU-Gesetzgebung)
  • Unterstützung bei der Anbahnung von Geschäftskontakten und Kooperationen im Ausland im Rahmen von Unternehmerreisen, Messen und Kooperationsbörsen
  • Geschäftspartnersuche mittels Profilerstellung und Recherche in der netzwerkeigenen Kooperationsdatenbank
  • Aufbereitung von EU-Konsultationen zu handwerksrelevanten Themen
  • Rückmeldemechanismus zu Problemen bei der Leistungserbringung und Warenlieferung innerhalb des europäischen Binnenmarktes
  • Informationen zu europaweiten öffentlichen Ausschreibungen für Aufträge und Lieferungen
  • Unterstützung bei der Beteiligung an EU-Förderprogrammen.

Als Ansprechpartnerin und Projektverantwortliche "Enterprise Europe Network" steht Carolin Brauer zur Verfügung.

Das "Enterprise Europe Network" wird von der Europäischen Kommission kofinanziert.

Ansprechpartner

 
Ansprechpartner

Carolin Brauer

Enterprise Europe Network

Tel. 0341 2188-306
Fax 0341 2188-349
brauer.c@hwk-leipzig.deE-Mail
brauer.c@hwk-leipzig.de

Seite aktualisiert am 18. Mai 2015online seit 30. März 2009

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Login